Anmeldestart: Ringversuch KRAS p.G12C NSCLC 2021

Die QuIP GmbH bietet den Ringversuch KRAS p.G12C NSCLC 2021 an.

Angesichts der geplanten Zulassung des KRAS-p.G12C-Inhibitors AMG 510 im NSCLC führt die QuIP den Ringversuch "KRAS p.G12C NSCLC" durch. Die spezifische Mutation KRAS p.G12C liegt bei 11 bis 13 Prozent aller NSCLC-Patienten vor. Sie ist die insgesamt am häufigsten diagnostizierte Treibermutation im KRAS-Genlokus. Dabei handelt es sich um DNA-Veränderungen im zwölften Codon des KRAS-Gens, die zu einer Substitution von Glycin (G) durch Cystein (C) in der Aminosäuresequenz des KRAS-Proteins führen.

  • KRAS p.G12C NSCLC (MolPath): 500,-€

Versuchszeitraum: 21.06.2021 bis 02.07.2021

Bitte beachten Sie den Anmeldezeitraum vom 04.01.2021 bis 29.03.2021 sowie die hinterlegte Ringversuchsanleitung.

 

Wissenschaftlich unabhängig durchgeführt mit freundlicher Unterstützung von der Amgen GmbH.

Icon

Kontaktformular

Hier können Sie uns eine Nachricht senden.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte wählen Sie ein Anliegen aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen dieses Feld vor dem Versenden akzeptieren.