Anmeldestart: Ringversuch BRCA1/2 Mutationen beim Prostatakarzinom 2021

Die QuIP GmbH bietet den Ringversuch BRCA1/2 Mutationen beim Prostatakarzinom 2021 an.

Angesichts der Zulassungserweiterung des PARP-Inhibitors Olaparib in der Filmtablettenformulierung als Monotherapie für die Behandlung von erwachsenen Patienten mit metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakarzinom und BRCA1/2-Mutationen (in der Keimbahn und/oder somatisch), deren Erkrankung nach vorheriger Behandlung, die eine neue hormonelle Substanz (new hormonal agent) umfasste, progredient ist, führt die QuIP den Ringversuch "BRCA1/2-Mutationen beim Prostatakarzinom" durch.

  • BRCA1/2 Prostatakarzinom (MolPath): 500,-€


Versuchszeitraum: 15.02.2021 bis 26.02.2020

Bitte beachten Sie den kurzen Anmeldezeitraum vom 04.01.2021 bis 22.01.2021 sowie die hinterlegte Ringversuchsanleitung.

 

Wissenschaftlich unabhängig durchgeführt mit freundlicher Unterstützung von AstraZeneca & MSD

Icon

Kontaktformular

Hier können Sie uns eine Nachricht senden.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte wählen Sie ein Anliegen aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen dieses Feld vor dem Versenden akzeptieren.